kielmoor_maine_coon_katzen_102.JPG kielmoor_maine_coon_katzen_45.JPG kielmoor_maine_coon_katzen_68.JPG kielmoor_maine_coon_katzen_72.JPG kielmoor_maine_coon_katzen_48.JPG

Herkunft

Der Name der Maine Coon ist zum Einen abgeleitet aus dem US-Staat Maine, wo die Maine Coon ihren Ursprung hat. „Coon“ steht für „Racoon“ (engl. Waschbär). Der Legende nach soll die Maine Coon eine Mischung aus Katze und Waschbär sein. Da dies jedoch genetisch nicht möglich ist, kann man eher davon ausgehen, dass die Vorfahren der Maine Coon durch Seefahrer und Einwanderer auf dem Seeweg aus Europa in den Nordosten Amerikas kamen. Dort haben sie sich mit den einheimischen Katzen verpaart und so ist im Laufe der Zeit die Rasse der Maine Coon entstanden.

Startseite
Wir über uns
Katzen
Kater
Kastraten
Kitten
Galerie
Freigehege
Links
Gästebuch
Kontakt
Datenschutz
nach oben